Feuerwehr Hofbieber
 
Einsatzabteilung  |  Vereinswesen  |  Jugendfeuerwehr  |  Login
 
Feuerwehr Hofbieber    

Einsatz am 08.10.2017
Technische Hilfeleistung / Ölspur

Alarmierung am:

08.10.2017

Uhrzeit:

20:56

Über:

Funkmeldeempfänger

Einsatzstichwort:
H1 - Fahrbahneinschränkung, L3174 zwischen Rödergrund und Schwarzbach im Waldstück

Alarmierte Fahrzeuge und Organisationen:
FW Hofbieber; FW Schwarzbach, GBI, Polizei, Straßenmeisterei, Ölhexe

Erste Erkundung:
Die Fahrbahn war beidseitig auf einer Länge von ca. 400m mit großen Mengen Öl verunreinigt. Durch die schmierige Ölschicht war bereits ein PKW im Kurvenbereich von der Fahrbahn abgekommen und in den Graben gerutscht.

Eingeleitete Maßnahmen:
Zunächst wurde die Einsatzstelle mit mehreren Fahrzeugen ausgeleuchtet und abgesichert. Da beide Fahrspuren mit Öl verunreinigt waren entschied der Einsatzleiter in Absprache mit der Polizei sich dazu, die Straße komplett zu sperren, bis diese durch die angeforderte Ölhexe (spezielles Reinigungsfahrzeug für Ölspuren) gereinigt war. In der Nacht, nach mehreren Stunden Einsatz, konnte die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden.

 
 
   © 2017 FFW Hofbieber-Mitte  (Geändert am: 05.11.2017) Archiv     Newsletter     Links     Kontakt     Impressum  
Die FFW Hofbieber
wird unterstützt von: